Über uns

Das Gasthaus und Weingut wird in der Familie Vračko immer auf die Nachkommen übertragen, und zwar von Jahr 1908. Wir sind in einem bildhaften Dörfchen Jurij, der 1 km vor dem Grenzübergang Langegg liegt. Hier können sie beim guttem essen noch eine wunderschöne und unberührte Natur geniessen.